• Altdach übernimmt die Funktion
    des Unterdaches
  • Keine aufwändige Entsorgung
  • Montagefreundliche Verlegung
  • Geeignet für Profile P5 und P6
  • Distanzkonstruktion
    mit Auflagerprofil
  • Überdeckung mit Domitec®-
    bzw. GBS®-Profilen

Verantwortung tragen und Ressourcen schonen.
Nachhaltigkeit als Selbstverständlichkeit.

Das Domisan-Dach ist die beste Wahl zur wirtschaftlichen Sanierung von Wellplattendächern und eignet sich für die Profile P5 und P6. Das bestehende Altdach wird als Unterdach verwendet, was die aufwändige Entsorgung erspart. Durch das geringe Gewicht des Domisan-Daches sind in der Regel keine weiteren statischen Maßnahmen nötig. Die Distanzkonstruktion erfolgt mit dem Auflagerprofil, welches die Last direkt in die bestehende Unterkonstruktion ableitet, ohne das Altdach zusätzlich zu belasten. Für die Deckschale kommen GBS®- oder Domitec-Dachprofile zum Einsatz. Der Aufbau des Domisan-Daches eignet sich auch hervorragend zur Einbringung einer Wärmedämmung, die – je nach gewählter Dicke ‑ den Anforderungen einer Volldämmung entspricht. Bei Asbestzement-Wellplatten sind nationale Richtlinien zu beachten.

Domisan®– Dach

Technische Daten & Lieferprogramm

Zubehör und sichere Montage

DOMICO Einzelanschlagpunkt

Geprüft nach DIN EN 795:1996,
Klasse A als Anschlageinrichtung
für max. 4 Personen

DOMICO Seilsicherungssystem

Geprüft nach DIN EN 795:1996,
Klasse C als Anschlageinrichtung
für max. 4 Personen

DOMICO Schneefang und Traufenschneefang

Winkel und Schneestopper sind aus einem Bauteil gefertigt. Der Traufenschneefang bietet zusätzliche Sicherheit gegen das Abrutschen von Eisplatten.

DOMICO Leitungshalter für den Blitzschutz

Auf der Dachfläche geführte Runddrähte können an GBS®- und Domitec®-Oberschalen mit am Dachprofil angepassten Leitungshaltern befestigt werden.

DOMICO PV- und Solarklemmen

Zur sicheren und systemkonformen Montage der Unterkonstruktion von PV- und Solaranlagen. Mit Montagewinkel aus Edelstahl. Längen von 150 mm, 250 mm und 450 mm, je nach statischer Erfordernis.

PV Montagesystem

An die Deckschale farblich angepasstes PV-Montagesystem, dessen Montage in Längs- und Querrichtung bzw. diagonal möglich ist. Integrierte Windschutzbleche reduzieren den Windstaudruck. Optional mit geprüftem Einzelanschlagpunkt für eine Person.

DOMICO Trittstufe

Geprüft nach DIN EN 516

DOMICO Laufsteg

Geprüft nach DIN EN 516. Optional kann
ein Geländer mit Brust-, Mittel- und
Fußwehr ausgeführt werden.

Kreatives Bauen mit Metall

Stöbern Sie in unserer Projektgalerie.

Newsletter